Springe zum Inhalt →

Susanne Hasel Beiträge

Hervorgehobener Artikel

Körperbild und Liebesleben

Sexualität bewegt jeden Menschen. Unabhängig von seinem Geschlecht, Alter, seiner Lebenssituation, unabhängig davon, ob ein Mensch eine körperliche bzw. geistige/psychische Einschränkung hat oder ob der Mensch vollständig fit ist.

Sexualität ist für viele Menschen Lebensenergie und Lebensfreude, für andere bedeutet sie Unterdrückung und Überforderung.

Schreibe einen Kommentar

Konzepte zur Prävention sexualisierter Gewalt in Einrichtungen für Menschen mit Behinderung

Gemeinsame Regeln in einer gemeinsamen Sprache. Susanne Hasel ist Heilerziehungspflegerin und Beraterin in der Behindertenhilfe. Uwe Roth ist Journalist und Texter in Einfacher Sprache. Gemeinsam erarbeiten die beiden Fachleute Heim- und Werkstatt-Ordnungen. Eines ihrer besonderen Fachgebiete sind sexualpädagogische Konzeptionen und Leitlinien zur Gewaltprävention für Wohneinrichtungen und Werkstätten der Behindertenhilfe.

Schreibe einen Kommentar